• CH660 cone crusher inspection
  • CH660 cone crusher inspection
  • CH660 cone crusher inspection

CH660 Kegelbrecherinspektion

Die erste Reinigung oder Inspektion, Stichprobeninspektion kann beim ersten Mal einige kleine Mängel oder große Sicherheitsrisiken feststellen. Nachdem sie gefunden wurden, können sie so schnell wie möglich behoben werden, um die Bildung größerer Ausfälle in Zukunft zu vermeiden. Der Unfall kann beseitigt werden, indem die Unfallzeichen so schnell wie möglich erkannt werden. Unsichtbar ist dieser Job eigentlich einer der wichtigsten Jobs des Brecherfahrers.

1. Prüfen Sie, ob das Auslegerlager undicht ist.

2. Öffnen Sie die Inspektionsöffnung am unteren Rahmen.

3. Öffnen Sie die Beobachtungstür des Eingangskolbens.

4. Kontrollieren Sie den Schmier- und Hydraulikölstand sowie das Ölrücklaufsieb.

5. Stellen Sie vor dem Starten der Maschine sicher, dass sich kein Material in der Brechkammer befindet und dass sich kein Material auf dem Arm des unteren Rahmens angesammelt hat.

6. Überprüfen Sie das Spiel des Keilriemens.

7. Prüfen Sie die Lockerheit verschiedener Schrauben.

8. Reinigen Sie das Luftfilterelement und das Kühlerelement.

9. Prüfen Sie verschiedene Druck- und Temperaturanzeigen vor und nach dem Start und während des Betriebs.

10. Prüfen Sie, ob das Geräusch des Brechers und der Ölstation anormal ist.

 

14Teile für Kegelbrecher der CH-Serie


Postzeit: 23.06.2021